AGB

Download Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) (PDF Datei) »

Zum Speichern und Drucken unserer AGB benötigen Sie das kostenlose Programm Adobe-Reader.
Download der aktuellen Version von Adobe Reader


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Lieferbedingungen

Hier finden Sie nähere Informationen bezüglich des Vertragsabschlusses, der Preise, Zahlungsbedingungen, Gewährleistung und Rückgabe, sowie weitere wichtige Vertragsbestandteile.
Für die Firma Sonnenschutz-Direkt (im folgenden schattenspender.de oder Verkäufer genannt) gelten die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen:

1. Allgemeines
1.1. Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle zwischen dem Verkäufer und dem Käufer abgeschlossene Verträge über die Lieferung von Waren. Sie gelten auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht noch einmal ausdrücklich vereinbart werden. Abweichende Bedingungen des Käufers, die der Verkäufer nicht ausdrücklich anerkennt, sind für den Verkäufer unverbindlich, auch wenn er ihnen nicht ausdrücklich widerspricht.

1.2. Alle Vereinbarungen, die zwischen dem Verkäufer und dem Käufer im Zusammenhang mit den Vertragsabschlüssen getroffen werden, sind in diesen Bedingungen und der Auftragsbestätigung des Verkäufers schriftlich niedergelegt.

1.3. Abweichungen von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, ergänzende Vereinbarungen und/oder Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit stets der Schriftform oder der ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung.

1.4. Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

2. Angebot und Vertragsschluss
2.1. Alle Angebote von schattenspender.de sind freibleibend und unverbindlich, es sei denn, dass schattenspender.de diese ausdrücklich in schriftlicher Form als verbindlich bezeichnet hat.

2.2 Sie bestellen in unserem Shop, indem Sie
1) Artikel in den Warenkorb legen
2) Ihre Liefer- und Zahlungsdaten eingeben
3) Ihre E-Mail-Adresse angeben, damit wir Sie per E-Mail über Ihr Widerrufsrecht informieren können
4) auf der Kontrollseite die Richtigkeit Ihrer Angaben bestätigen
5) am Ende auf den Button "Bestellung absenden" klicken.
Die Information über den Zeitpunkt des Vertragsschlusses finden Sie im entsprechenden Abschnitt in AGB. Mehr Infos zum Bestellvorgang finden Sie in unseren FAQ auf unserer Startseite.

2.3. Der Vertrag kommt zu Stande, indem schattenspender.de das durch die Bestellung des Käufers abgegebenen Vertragsangebots durch eine Lieferbestätigung annimmt. schattenspender.de sendet dem Käufer in diesem Fall die Lieferbestätigung mit den wesentlichen Bestandteilen der Bestellung des Käufers per Email oder per Fax zu.

2.4.Für den Fall, dass die bestellte Ware in einem erheblichen Zeitraum nicht verfügbar ist oder durch Datenbankfehler unvollständige Angaben vorliegen, behält sich der Verkäufer den Rücktritt vor. schattenspender.de wird den Besteller hierüber unverzüglich informieren.

2.5. Werden bei der Nutzung gemischter Warenkörbe vom Käufer mehrere Bestellungen abgegeben, handelt es sich hierbei um mehrere rechtlich unabhängige Angebote, die zu selbständigen Verträgen führen.

2.6. Änderungen im Design bzw. technischer Weiterentwicklungen der angebotenen Produkte sind freibleibend jederzeit vorbehalten.

3. Preise und Versandkosten
3.1. Unsere Preise verstehen sich bei Lieferanschriften innerhalb Deutschlands inklusive 19% Mehrwertsteuer ab Werk.

3.2. Der Versand der Ware ist innerhalb von Deutschland (ohne Inseln) versandkostenfrei.

3.3. Für die Lieferung zu deutschen Inseln berechnen wir einen Aufpreis von 15 Euro inkl. MwSt je Lieferung.

3.4 Den Versand nach Österreich berechnen wir mit 9,90 Euro inkl. MwSt.

3.5 Versandkosten in andere europäische Länder betragen 19,90 Euro inkl. MwSt. (Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Griechenland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Portugal, Schweden, Spanien, Liechtenstein, Polen, Ungarn, Tschechien, Slowakei, Rumänien)

3.6 Gerne liefern wir unsere Produkte auch in die Schweiz - leider fallen dabei nochmals Fracht- und Bearbeitungskosten in Höhe von 34,90 Euro an. Geliefert wird grundsätzlich als steuerfreie Ausfuhrlieferung. Bei dem Rechnungsbetrag wird die deutsche Mehrwertsteuer abgezogen. Bitte beachten Sie, dass möglicherweise bei der Lieferung noch Zollgebühren und Einfuhrumsatzsteuer vom Paketdienst berechnet werden.

Die Wahl der Versandart erfolgt nach billigem Ermessen von schattenspender.de. Die Versandkosten sind auf der Startseite unter "Versandkosten" jederzeit abrufbar.

4. Lieferung und Transport
4.1. Lieferungen aus Online-Shop Bestellungen erfolgen innerhalb Deutschlands und ins europäische Ausland. Sollten Sie eine Lieferung in ein anderes Land wünschen, so versuchen wir gerne Ihnen weiterzuhelfen.

4.2 Sie erhalten die bestellte Ware innerhalb innerhalb der angegebenen Lieferzeiten auf den Produktseiten nach Zahlungseingang. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren.

4.3. Vereinbarungen über verbindliche oder unverbindliche Liefertermine oder Fristen bedürfen der Schriftform.

4.4. Falls schattenspender.de schuldhaft eine ausdrücklich vereinbarte Frist nicht einhalten kann oder aus sonstigen Gründen in Verzug gerät, hat der Käufer eine angemessene Nachfrist von mindestens 2 Wochen, beginnend mit dem Zugang des Nachfristsetzungsschreibens zu gewähren. Erst nach fruchtlosem Ablauf dieser Nachfrist ist der Käufer berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. schattenspender.de ist bemüht, schnellstmöglich die Lieferung auszuführen.

4.5. Beim Eintritt von Ereignissen, welche der Verkäufer nicht zu vertreten hat und welche die Lieferung wesentlich erschweren oder unmöglich machen, verlängert sich die vereinbarte Lieferzeit um den Zeitraum, welchen das Ereignis angedauert hat.

4.6. Der Verkäufer ist zu Teillieferungen berechtigt. Für Nachlieferungen fallen keine Versandkosten an.

4.7. Die Lieferung erfolgt auf Gefahr von schattenspender.de.

4.8. Die Einhaltung der Lieferverpflichtung der Verkäufers setzt die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtung des Bestellers voraus.

4.9. Eventuelle Transportschäden müssen vom Käufer bei Übernahme der Ware sofort beim Spediteur angezeigt werden.

4.10. Verladung und Versand erfolgen versichert auf Gefahr von schattenspender.de.

schattenspender.de wird sich bemühen, hinsichtlich Versandart und Versandweg Wünsche und Interessen des Käufers zu berücksichtigen. Dadurch eventuell bedingte Mehrkosten gehen zu Lasten des Käufers.

5. Zahlungsbedingungen
5.1. Die Zahlung erfolgt wahlweise:
- Vorkasse mit 3% Skonto
- Rechnung
- Paypal
- Paypal Ratenzahlung
- Sofortüberweisung
- Kreditkarte oder
- Lastschrift

Die Auswahl der jeweils verfügbaren Bezahlmethoden obliegt uns. Wir behalten uns insbesondere vor, Ihnen für die Bezahlung nur ausgewählte Bezahlmethoden anzubieten, beispielweise zur Absicherung unseres Kreditrisikos nur Vorkasse.

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Auftragsbestätigung auf unser Konto zu überweisen.

Bei Auswahl der Zahlungsart Rechnungskauf wird der Kaufpreis fällig, nachdem die Ware geliefert und in Rechnung gestellt wurde. In diesem Fall ist der Kaufpreis innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen ab Erhalt der Rechnung ohne Abzug zu zahlen, sofern nichts anderes vereinbart ist. Der Verkäufer behält sich vor, die Zahlungsart Rechnungskauf nur bis zu einem bestimmten Bestellvolumen anzubieten und diese Zahlungsart bei Überschreitung des angegebenen Bestellvolumens abzulehnen. In diesem Fall wird der Verkäufer den Kunden in seinen Zahlungsinformationen im Online-Shop auf eine entsprechende Zahlungsbeschränkung hinweisen. Der Verkäufer behält sich ferner vor, bei Auswahl der Zahlungsart Rechnungskauf eine Bonitätsprüfung durch den Zahlungsdienstleister CrefoPay durchzuführen und diese Zahlungsart bei negativer Bonitätsprüfung abzulehnen.

Bei der Bezahlung mit PayPal werden Sie im Bestellprozess auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt.

5.2. Aufrechnungsrechte stehen dem Käufer nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, oder von schattenspender.de anerkannt sind.

5.4. Ein Zurückbehaltungsrecht besteht nur, wenn der Gegenanspruch des Käufers auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

5.5. Lieferung ins Ausland:
Lieferungen ins Ausland können nur mit UPS und per Vorkasse erfolgen. Weitere Informationen siehe Versandkosten.

6. Gewährleistung/Haftung
6.1. Verkäufer und seine Erfüllungsgehilfen haften uneingeschränkt bei Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit.

6.2. Bei der Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten (sog. Kardinalpflichten), die nur auf einfacher Fahrlässigkeit beruht, haftet schattenspender.de und ihre Erfüllungsgehilfen beschränkt auf den Ersatz des typischen vorhersehbaren Schadens.

6.3 Im Übrigen haftet der Verkäufer und seine Erfüllungsgehilfen nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

6.4. Die Verjährungsfrist für gesetzliche Mängelansprüche beträgt 2 Jahre und beginnt mit dem Datum der Ablieferung d.h. Empfangnahme der Sache durch den Käufer.

7. Abnahme und Gefahrenübergang

7.1 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Sonnenschutz-Direkt, Asbacher Straße 16a, 98574 Schmalkalden, info@schattenspender.de, Deutschland, Telefon: 03683 46 999 99, Fax: 03683 46 599 66) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

    Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:
  • Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An Sonnenschutz-Direkt, Asbacher Straße 16a , 98574 Schmalkalden, info@schattenspender.de, Deutschland, Fax: 03683 46 599 66

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

Widerufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, laden Sie sich bitte das folgende Formular herunter und senden es ausgefüllt an uns zurück:
Download Widerrufsformular »

7.2. Gerät der Käufer mit der Annahme der Waren in Verzug, so ist schattenspender.de nach Setzung einer angemessenen Nachfrist berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder Schadenersatz wegen Nichterfüllung zu verlangen. Der Setzung einer Nachfrist bedarf es nicht, wenn der Käufer die Annahme ernsthaft oder endgültig verweigert oder offenkundig auch innerhalb dieser Zeit zur Zahlung des Kaufpreises nicht imstande ist.

7.3. Während des Annahmeverzugs trägt der Besteller die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Verschlechterung. Das gilt nicht für den Fall, dass der Besteller durch die Nichtannahme der Ware sein gesetzliches Widerrufsrecht ausübt.

7.4. Die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Verschlechterung geht mit der Abnahme der bestellten Ware auf den Besteller über.

8. Eigentumsvorbehalt
8.1. schattenspender.de behält sich das Eigentum an der bestellten Ware bis zum Eingang aller Zahlungen aus dem Kaufvertrag vor. Bei vertragswidrigem Verhalten des Kunden ist schattenspender.de berechtigt, die Ware zurückzunehmen. In der Zurücknahme oder Pfändung der Vorbehaltssache liegt kein Rücktritt vom Vertrag.

8.2. Bei Pfändungen oder sonstigen Eingriffen Dritter hat der Käufer schattenspender.de unverzüglich schriftlich zu benachrichtigen.

8.3. Eine Verarbeitung oder Umbildung der Ware durch den Käufer wird stets für schattenspender.de vorgenommen. Bei gesetzlichem Eigentumsverlust durch Verbindung der Sache mit einer anderen Hauptsache, ist der Besteller verpflichtet, schattenspender.de anteilsmäßig Miteigentum zu übertragen.

8.4. schattenspender.de verpflichtet sich, die ihr zustehenden Sicherheiten auf Verlangen des Käufers insoweit frei zu geben, als der Wert der Sicherheiten die zu sichernden Forderungen um mehr als 20% übersteigt.

8.5. Kommt der Käufer seiner Zahlungsverpflichtung trotz einer Mahnung von schattenspender.de nicht nach, so kann schattenspender.de die Herausgabe der noch in ihrem Eigentum stehenden Waren ohne vorherige Fristsetzung verlangen. Die dabei anfallenden Transportkosten trägt der Käufer.

9. Datenschutz
Alle Informationen zum Datenschutz finden Sie hier »

10. Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht
Alle Informationen zu der Widerrufsbelehrung von schattenspender.de finden Sie hier »

11. Schlussbestimmungen, Sonstiges
11.1. Erfüllungsort ist der Geschäftssitz von schattenspender.de

11.2. Hat der private Endverbraucher keinen Wohnsitz innerhalb der Europäischen Union, so ist unser Geschäftssitz Gerichtsstand. Im Verkehr mit Endverbrauchern innerhalb der Europäischen Union kann auch das Recht am Wohnsitz des Endverbrauchers anwendbar sein, sofern es sich zwingend um verbraucherrechtliche  Bestimmungen handelt.

11.3. Die Beziehungen zwischen den Vertragsparteien regeln sich ausschließlich nach dem in der Bundesrepublik Deutschland geltendem Recht. Die Anwendung des einheitlichen Gesetzes über den internationalen Kauf beweglicher Sachen sowie das Gesetz über den Abschluss von internationalen Kaufverträgen über bewegliche Sachen ist ausgeschlossen.

11.4. Sofern der Käufer Kaufmann ist, ist ausschließlicher Gerichtsstand für etwaige Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung der Sitz von schattenspender.de

12. Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Zuständig ist die Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein, www.verbraucher-schlichter.de.

13. Anbieterinformationen
schattenspender.de
Sonnenschutz-Direkt
Inh. Dietmar Göbert
Asbacher Straße 16a
98574 Schmalkalden
Deutschland

Telefon: 03683 - 46 999 99
Fax: 03683 - 46 599 66
E-Mail: info@schattenspender.de
Web: www.schattenspender.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE130345522

Telefonisch erreichbar von 8.00 - 17.00 Uhr

Verantwortlich für den Shop: Dietmar Göbert

Kundenservice:
Sonnenschutz-Direkt
Tel: 03683 - 46 999 99
E-Mail: info@schattenspender.de


Download Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) (PDF Datei) »

Zum Speichern und Drucken unserer AGB benötigen Sie das kostenlose Programm Adobe-Reader.
Download der aktuellen Version von Adobe Reader

Zuletzt angesehen